Joiser Schulengel

Seit einer Woche sind unsere Joiser Schulengel im Probeeinsatz.

Sie helfen ihren Mitschülern, tragen zu einem friedlichen Miteinander bei und schauen auf Ordnung im Pausenhof.

Wandertag September

In der ersten Schulwoche nützten wir noch das schöne Wetter aus, um zur Hubertuskapelle zu wandern.

Landesmuseum Eisenstadt

In der zweiten Schulwoche machten die Kinder der dritten und vierten Schulstufe eine Exkursion ins Eisenstädter Landesmuseum.

Welttierschutztag

Anlässlich des Welttierschutztages am 4.Oktober, brachten viele Kinder ihre Lieblingstiere in die Schule mit.

Martinifeier

Am 10.11.2013 gestalteten die Kinder der  VS die Martinimesse mit.

Im Anschluss bat der EV Jois zu einer Agape in den Pfarrhof.

 

Adventsingen: Singverein Jois

unter Mitwirkung der Volksschulkinder

Schulweihnachtsfeier

Am 19.Dezember fand im Turnsaal unsere Weihnachtsfeier statt.

Viele Eltern und Verwandte erfreuten sich an den Darbietungen ihrer Kinder und konnten sich so auf das bevorstehende Fest einstimmen.Herzlichen Dank an alle, die zum Gelingen beigetragen haben.

Gesunde Jause

Nachmittagsbetreuung

Englischunterricht

Ungarischunterricht

Projekt XIL - Xund ins Leben

Bewegung macht Spaß und ist gesund!

Faschingfsfest in der IBF-Gruppe

Mmmmh, die Faschingskrapfen gespendet von Bürgermeister Leo Steinwandtner schmecken uns!

Show4kids - die Mitmachshow

Mit Hospi Hopper bewegen wir uns gern! Eine kostenlose Aktion vom ASKÖ

Exkursion: Hackelsberg

Eine interessante Exkursion ins Naturschutzgebiet Hackelsberg – Tannenberg machte die VS Jois in der vorletzten Schulwoche. Diese zwei Berge sind die allerletzten Ausläufer der Zentralalpen, gut von weitem schon zu erkennen, an der Straße zwischen Winden und Jois.

Blumenfreunde kennen diese Vorberge wegen ihrer besonders schönen und artenreichen Trockenrasen.

Die gefährtete Königskerze, die nur an wenigen Stellen vorkommt,(z.B. am Fuße des Hackelsberges) stand bei dieser Exkursion im besonderen Interesse.

Diese prächtige Pflanze ist eine wichtige Heilpflanze, ihre getrockneten Blütenblätter werden als Tee bei Husten verwendet.

Mit Hilfe eines Pflanzenführers wurden auch noch das „Gelbe Labkraut“ und der „Kugellauch“ bestimmt

Eine interessante Exkursion ins Naturschutzgebiet Hackelsberg – Tannenberg machte die VS Jois in der vorletzten Schulwoche. Diese zwei Berge sind die allerletzten Ausläufer der Zentralalpen, gut von weitem schon zu erkennen, an der Straße zwischen Winden und Jois.

Blumenfreunde kennen diese Vorberge wegen ihrer besonders schönen und artenreichen Trockenrasen.

Die gefährtete Königskerze, die nur an wenigen Stellen vorkommt,(z.B. am Fuße des Hackelsberges) stand bei dieser Exkursion im besonderen Interesse.

Diese prächtige Pflanze ist eine wichtige Heilpflanze, ihre getrockneten Blütenblätter werden als Tee bei Husten verwendet.

Mit Hilfe eines Pflanzenführers wurden auch noch das „Gelbe Labkraut“ und der „Kugellauch“ bestimmt

Eine interessante Exkursion ins Naturschutzgebiet Hackelsberg – Tannenberg machte die VS Jois in der vorletzten Schulwoche. Diese zwei Berge sind die allerletzten Ausläufer der Zentralalpen, gut von weitem schon zu erkennen, an der Straße zwischen Winden und Jois.

Blumenfreunde kennen diese Vorberge wegen ihrer besonders schönen und artenreichen Trockenrasen.

Die gefährtete Königskerze, die nur an wenigen Stellen vorkommt,(z.B. am Fuße des Hackelsberges) stand bei dieser Exkursion im besonderen Interesse.

Diese prächtige Pflanze ist eine wichtige Heilpflanze, ihre getrockneten Blütenblätter werden als Tee bei Husten verwendet.

Mit Hilfe eines Pflanzenführers wurden auch noch das „Gelbe Labkraut“ und der „Kugellauch“ bestimmt